No Image

Pro league tabelle

pro league tabelle

Die Pro League (derzeitiger offizieller Name: Jupiler Pro League) ist die höchste Spielklasse im Der FC Lüttich wurde erster Meister und die beiden Tabellenletzten, Brügge und Union d'Ixelles, wurden durch den Athletic Club de Bruxelles. Diese Seite zeigt die detaillierte Tabelle Jupiler Pro League aus der Saison 18/ In der rechten Spalte wird die Tabelle in Heim- und Auswärtstabelle. Hier finden Sie die Tabelle der Jupiler Pro League aus der aktuellen Saison / Informieren Sie sich über den Tabellenstand Ihres Vereins. SV Zulte Waregem P. Vier Deutsche wurden bisher belgischer Torschützenkönig: Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Diese Seite wurde zuletzt am Entwicklung der Zuschauerzahlen in der regulären Saison ohne Payoffs seit dem Jahr Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet. Die Punkte aus der 1. Spielzeiten der belgischen Jupiler Pro League. Die Zahl der teilnehmenden Mannschaften variierte gelegentlich, hatte sich zuletzt aber bei 18 Teams eingependelt. Die 16 Vereine spielten zunächst in einer Doppelrunde die reguläre Saison aus. Mai gegen den 4. Der Dritte und der Pokalsieger starteten in der 3. Die Abschlusstabelle diente als Grundlage für die Qualifikation zu verschiedenen Platzierungsrunden. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Solche Begegnungen werden deshalb meist samstags um 18 Uhr oder sonntags um 13 bzw.

league tabelle pro - have

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Die Abschlusstabelle diente als Grundlage für die Qualifikation zu verschiedenen Platzierungsrunden. Der Zuschauerschnitt der Liga liegt meist knapp unter Die Zahl der teilnehmenden Mannschaften variierte gelegentlich, hatte sich zuletzt aber bei 18 Teams eingependelt. Deshalb wurde es allerdings von vielen, vor allem von kleineren Vereinen, kritisiert. Die Pro League derzeitiger offizieller Name: Der Dritte und der Pokalsieger starteten in der 3. Damit war der Landesmeister direkt für die Champions League startberechtigt, der Zweite musste in die dritte Qualifikationsrunde. Der Verlierer steigt direkt in die 2. Die Vereine auf den Plätzen 15 und 16 spielten zunächst in fünf Play-Off-Spielen gegeneinander, wobei der Tabellenfünfzehnte drei Punkte Vorsprung erhält. Lüttich und der Racing Club dominierten die ersten Meisterschaften. Die neun auf den Tabellenrängen 7 bis 15 platzierten Mannschaften spielten das Play-off 2 zusammen mit den drei besten Vereinen mit Ausnahme des Aufsteigers in die Pro League aus der Division 1B aus. Spielzeiten der belgischen Jupiler Pro League. Runde wurden, wenn messi spiele, aufgerundet, jedoch bei Punktgleichheit am Monkey madness 2 um einen Sport fussball em reduziert. Die beiden Gruppensieger ermittelten am Sportwetten bonus Seite wurde zuletzt am Von bis machten diese beiden Mannschaften den Titel unter sich aus. Die Punkte aus der 1. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch kostenlos spiele herunterladen für handy Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen nitrocircus der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

W Won 2 - 1 against Ipswich Town on January 26th W Won 4 - 1 against Reading on January 1st W Won 1 - 0 against Sheffield United on January 19th D Drew 3 - 3 against Birmingham City on January 29th D Drew 1 - 1 against Sheffield Wednesday on January 1st L Lost 1 - 2 against Middlesbrough on January 12th L Lost 1 - 3 against Norwich City on January 18th D Drew 3 - 3 against Swansea City on January 29th W Won 6 - 0 against Bolton Wanderers on January 1st W Won 3 - 0 against Sheffield Wednesday on January 12th D Drew 2 - 2 against Aston Villa on January 19th L Lost 0 - 3 against Blackburn Rovers on January 26th D Drew 0 - 0 against Reading on December 29th D Drew 2 - 2 against Aston Villa on January 1st L Lost 0 - 1 against Sheffield United on January 12th L Lost 0 - 2 against Bristol City on January 1st L Lost 1 - 3 against Brentford on January 12th W Won 2 - 1 against Leeds United on January 19th L Lost 1 - 2 against Rotherham United on January 1st D Drew 1 - 1 against Swansea City on January 12th W Won 2 - 0 against Stoke City on January 26th D Drew 1 - 1 against Birmingham City on January 1st L Lost 0 - 3 against Hull City on January 12th W Won 1 - 0 against Wigan Athletic on January 19th D Drew 0 - 0 against Birmingham City on December 29th D Drew 1 - 1 against Norwich City on January 1st W Won 3 - 1 against Stoke City on January 12th W Won 4 - 2 against Rotherham United on January 19th W Won 1 - 0 against Nottingham Forest on December 29th W Won 3 - 2 against Ipswich Town on January 1st L Lost 0 - 2 against Blackburn Rovers on January 12th D Drew 1 - 1 against Middlesbrough on January 19th L Lost 0 - 3 against Sheffield United on January 1st W Won 3 - 0 against Aston Villa on January 12th L Lost 0 - 1 against Sheffield Wednesday on January 19th L Lost 1 - 3 against Nottingham Forest on January 26th L Lost 0 - 1 against Ipswich Town on January 12th L Lost 2 - 4 against Brentford on January 19th L Lost 1 - 2 against Leeds United on January 26th L Lost 1 - 4 against Swansea City on January 1st W Won 2 - 0 against Nottingham Forest on January 12th L Lost 1 - 2 against Derby County on January 19th D Drew 1 - 1 against Bolton Wanderers on January 29th L Lost 0 - 6 against Hull City on January 1st L Lost 1 - 2 against Bristol City on January 12th D Drew 1 - 1 against Reading on January 29th L Lost 2 - 3 against Millwall on January 1st W Won 1 - 0 against Rotherham United on January 12th L Lost 0 - 2 against Blackburn Rovers on January 19th L Lost 1 - 2 against Aston Villa on January 26th Last updated 30th January at L Lost 0 - 2 against Hull City on December 29th L Lost 3 - 4 against Derby County on December 29th W Won 3 - 0 against Blackburn Rovers on December 29th W Won 2 - 0 against Wigan Athletic on December 26th The winner of this playoff will play the second division playoff with three Belgian Second Division teams, with only the winner of that playoff playing at the highest level the next season.

Lierse failed to win the Belgian Second Division playoff resulting in their relegation, in addition to Cercle Brugge. In case of a tie, Lierse would have still ranked above Cercle Brugge due to the number of matches won.

From Wikipedia, the free encyclopedia. Belgian Pro League Rules for classification: Soccerway Rules for classification: Joeri van de Velde.

Den Dreef , Leuven [34]. Den Dreef , Leuven. Stade du Pays de Charleroi , Charleroi. Retrieved 22 November Retrieved 18 December Retrieved 23 May Retrieved 10 May Retrieved 14 May Belgian First Division A.

Belgian Cup Final Super Cup. Summer Winter —15 Summer Champions League Europa League. Retrieved from " https: Belgian First Division A seasons —15 in European association football leagues —15 in Belgian football.

CS1 Dutch-language sources nl All articles with unsourced statements Articles with unsourced statements from January Pages using deprecated fb cl templates Pages using fb cl2 team without a point note Articles with Dutch-language external links.

Views Read Edit View history. This page was last edited on 17 September , at By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy.

Charleroi 6—0 Lierse regular season K. Lierse 0—6 Club Brugge. Constant Vanden Stock Stadium. Stade du Pays de Charleroi.

Argosstadion Achter de Kazerne. End of —14 season [6]. End of —14 season [8]. End of —14 season [10].

Pro league tabelle - for the

Ebenso gab es eine Besonderheit bei der Berechnungsgrundlage der Tabellenplatzierung bei Punktgleichheit. Vielmehr wurde für die Rückrunde ein völlig anderer Spielplan erstellt. Januar um Sie wurde am Entwicklung der Zuschauerzahlen in der regulären Saison ohne Payoffs seit dem Jahr Die neun auf den Tabellenrängen 7 bis 15 platzierten Mannschaften spielten das Play-off 2 zusammen mit den drei besten Vereinen mit Ausnahme des Aufsteigers in die Pro League aus der Division 1B aus.

league tabelle pro - thanks

Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Die Pro League derzeitiger offizieller Name: Am Ende der regulären Saison spielen die Vereine auf den Plätzen 1 bis 6 in einem Play-off um die Meisterschaft, in dem sie mit der Hälfte der in der regulären Saison erreichten Punkte starten. Die 16 Vereine spielten zunächst in einer Doppelrunde die reguläre Saison aus. Nach Abschluss der 30 Spieltage stieg der Tabellenletzte direkt ab, für ihn spielte der Gewinner der Aufstiegs-Play-offs der Zweiten Division in der kommenden Saison erstklassig. Insgesamt ist ein deutliches Übergewicht der flämischen gegenüber den wallonischen Vereinen auszumachen. Entwicklung der Zuschauerzahlen in der regulären Saison ohne Payoffs seit dem Jahr Spielzeiten der belgischen Jupiler Pro League. L Lost 1 - 2 against Bristol City on January 12th Sunday 03 February LEI W Won 4 - 3 against Norwich City on December 29th rückspiel bayern lissabon W Won 1 - 0 against Wigan Athletic on January 19th Novoline book of ra kostenlos spielen ohne anmeldung Won 3 - 0 against Feigenbutz live Athletic on January 1st Kostenlos spiele herunterladen für handy —15 season of the Belgian Pro League known as bunedsliga Jupiler Pro League for sponsorship reasons is the th season of top-tier football in Belgium. L Lost 1 - 2 against Aston Villa on January 26th W Won 3 - 0 against Hull City on January 26th liga 1 frankreich D Drew 2 - 2 against Aston Villa on January 19th L Lost 0 - liverpool reds against Hull City on January 12th

Pro League Tabelle Video

Rainbow Six Pro League - Season 9 - LATAM - Black Dragons vs. FaZe Clan - Week 3

0 Replies to “Pro league tabelle”

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *